et-loader

1-2-3 und gemerkt

Gedächtnistraining leicht gemacht

„Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens verbringen werde“  Woody Allen

Die Angst geht um
Nicht mehr Herr über seine Sinne zu sein. Ein nachlassendes Gedächtnis im Alter.
Aber schon im Berufsleben spürt man die ständige Überlastung durch die unfassbare Informationsflut. Studenten sind im Lern-Dauerstress. Wo ist die Pille, die hilft? Einige greifen zu Aufputschmitteln mit fatalen Folgen. Bulimielernen als letzte Rettung?

Vom Nutzen eines guten Gedächtnisses

Namen, Zahlen, Vorträge spielend einfach einprägen – wer das kann, ist eindeutig im Vorteil. Gedächtnistrainer und Methodenentwickler Jens Voigt erläutert in diesem Seminar seine Lernmethoden. Lernen Sie insbesondere, wie Sie sich Namen merken und dauerhaft einprägen,
Reden, Argumentationslisten und ganze Präsentationen sicher frei vortragen können und auch das Lernen von Fakten, Informationen und Definitionen spielend einfach möglich ist.
Der Praxisbezug steht dabei immer im Mittelpunkt, denn das Ziel ist, dass Sie schon am Seminarende Ihr gutes Gedächtnis zu schätzen und die Methoden anzuwenden wissen!

Wenn Gedächtniskünstler ihr Publikum in den Bann ziehen, weiß kaum ein Zuschauer, dass diese Leistungen auf leicht zu erlernenden Techniken beruhen, die bei fachkundiger Anleitung in kurzer Zeit einsetzbar sind und auch für typische Herausforderungen im Berufsleben und im Alltag angewendet werden können.

Ein gutes Gedächtnis ist eine Fähigkeit, die erlernbar ist – und so kann sich jede und jeder noch im Seminar davon überzeugen, dass das eigene Gedächtnis selbst zu enormen Leistungen in der Lage ist.
Gleichzeitig tun Sie etwas für die Jungerhaltung Ihres Hirns, indem Sie neue Nervenbahnen legen.
Viel Spaß beim Bauen!
Steigere dein Gedächtnis

Seminarziele:

  • Reden, Vorträge und Präsentationen ohne Notizen sicher frei halten können
  • Daten, Informationen und Fakten gezielt merken
  • Vertrauen in das eigene Gedächtnis; Spaß am Lernen wiederfinden
  • Namen merken und Gesichter sicher und dauerhaft einprägen

Seminarinhalte:

  • Was passiert beim Lernen im Gehirn?
  • Wieso gibt es kein schlechtes Gedächtnis und warum kann jede(r) sein Gedächtnis ganz enorm verbessern?
  • Bedeutung eines guten Gedächtnisses – Anti-Alzheimerstrategie
  • Kurztext: Wie gut ist mein Gedächtnis?
  • Wie müssen Inhalte gehirn-gerecht aufbereitet werden, damit sich Ihr Gehirn diese leichter einprägen kann?
  • Welche Lernmethode passt für welchen Lernstoff?
  • Wie lernen Sie mit der ALMUT- Methode Informationen sicher und dauerhaft auswendig
  • Wie halten Sie mit dieser Technik auch Vorträge und Reden frei und führen jederzeit sicher durch komplette Präsentationen und Workshops?
  • Wie prägen Sie sich mit Voigtis Zahlenmerksystem spielend leicht Zahlen, Daten, Termine ein und behalten diese?
  • Wie setzen Sie Voigtis Erinnerungssystem ein, um Ihr Gelerntes NIE MEHR zu VERGESSEN?
  • Wie müssen Sie vorgehen, um sich Namen zu den passenden Gesichtern nach einmaligem hören dauerhaft einzuprägen?

Methoden:

Kombination Vortrag, Workshop,
praxisnahe und interaktive Einzel- und Gruppenübungen
Ihr Nutzen:

Im Seminar „Gedächtnistraining“ erlernen Sie die Methoden und Techniken der Gedächtnisexperten, mit denen scheinbar unglaubliche Merkleistungen vollbracht werden können. Profitieren Sie von über 30 Jahren Forschung, Entwicklung und Praktizierung. Erfahren Sie, wie diese extrem leicht zu erlernenden Techniken für Ihre konkreten Aufgaben aus Berufsleben und im Alltag angewendet werden können.

Erleben Sie selbst noch im Seminar, wie sich Ihr Gedächtnis enorm verbessert und Sie Spaß am Lernen und Vertrauen in Ihre eigene Leistungsfähigkeit wiederfinden.
So leicht haben Sie noch nie gelernt!
Erleben Sie viele praxisnahe Beispiele, die in Rücksprache mit Ihnen konkret für die Teilnehmergruppe ausgearbeitet werden.

 

Was bekommen Sie?

Ein sensationell funktionierendes Gedächtnis und eine Wahnsinns-Kreativität, die Ihnen in allen Lebenslagen hilft. Auf einmal finden Sie auch unkonventionelle Problemlösungen, auf die Sie früher nicht gekommen wären. Sie werden kreativer, aber auch selbstsicherer. Sie wissen, Sie haben es drauf, Sie brauchen den Zettel gar nicht mehr zu suchen. Und bei einer Präsentation wirken Sie ohne Manuskript auf einmal viel souveräner und überzeugender.

Kurz: Sie schalten in Ihrem Hirn den Turbo an. Fahren einfach mit einem höheren Gang. Oder zwei?

1 Bewertung für Seminar 1-2-3 und gemerkt- Gedächtnistraining leicht gemacht

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Anke K.

    Lieber Jens,
    Liebe Anne,

    vielen Dank für dies angenehme Wochenende.
    Es ist für mich immer wieder erstaunlich wie schnell man sich doch Sachen merken kann. Auch wenn man sie als unnützes Wissen abtun kann. Vielleicht brauche ich ja mal noch die Formel 1 Strecken diesen Jahres, oder die Länge dieser Strecken, vielleicht auch nicht.
    Aber da merkt man wieder, dass das Gehirn sich alles merken kann, egal ob man es braucht oder nicht. Vor allem, dass das Gehirn kein Wochenende kennt. Es will und kann vor allem Lernen.

    Ich wünsche euch beiden noch viele weitere Seminare, auf denen Gelacht und vor allem mit Spaß gelernt wird.

    Liebe Grüße
    Anke

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Weitere Produkte, die dich garantiert auch interessieren