Speedolino Goldschürfen

35,00 

Eine Kombination aus Sport und Mathe – wie geht das denn? Sie machen ein Staffellauf mit der Suche nach geometrischen Formen. Ein riesen Spaß für Groß und Klein.

Vorrätig

Für dieses Produkt erhalten Sie 7 Treuepunkte!

Beschreibung

Speedolino Goldschürfen – eine Erfindung von Jens Voigt

Eine Kombination aus Sport und Mathe – wie geht das denn? Sie machen ein Staffellauf mit der Suche nach geometrischen Formen. Ein riesen Spaß für Groß und Klein.

Alter: ab 4 Jahren
Zeit: 10 – 20 Minuten
Anzahl: 1 – 20 Spieler

Spielematerial:

  • Eine Grundmasse aus unzähligen kleinen Dreiecken, die in einem Behältnis (mitgelieferte Kiste) liegen
  • Verschiedene Goldstücke in Form von geometrischen Grundformen (Kreis, Rechteck, Parallelogramm, Raute, Trapez, Dreieck, Quadrat und Fünfeck)
  • Einen Timer oder eine Stoppuhr (optional – nicht im Lieferumfang enthalten)

Spieleziel:

Ziel des Spiels Goldschürfen ist es, aus der Grundmasse an kleinen Dreiecken so viele Goldstücke wie möglich zu finden und diese als Puzzle in das Bild zu legen. Die Goldstücke repräsentieren geometrische Grundformen. Gewonnen hat die Person oder Mannschaft, die am Ende alle Goldstücke gefunden hat und sie auf ihrem Spielfeld an der richtigen Stelle (in das Bild) platziert hat:

Spielvorbereitung:

  1. Schüttet die kleinen Dreiecke (Grundmasse) in die Kiste.
  2. Mischt die Goldstücke unter die Grundmasse, sodass sie nicht mehr sichtbar sind.
  3. Legt das A3-Spielfeld vor euch hin.
  4. Legt eine Laufstrecke fest. (etwa 10 Meter)

Spielablauf:

Entscheidet ob ihr das Spiel als Staffelwettbewerb mit zwei Mannschaften oder allein spielt. Beim Staffelwettbewerb braucht ihr zwei Behälter und zweimal die gleiche Anzahl von Goldstücken.

Beim Staffelwettbewerb:

Teilt die Spieler in zwei Mannschaften auf und bestimmt eine Startreihenfolge. Der erste Spieler jeder Mannschaft steht an der Grundlinie, die anderen in der festgelegten Reihenfolge dahinter. Optional: Startet den Timer oder die Stoppuhr, um die Zeit zu messen.

Beim Einzelspiel:

Beginne mit dem Spiel, indem du vor der Kiste stehst. Die Spieler haben nun eine festgelegte Zeit, um in der Grundmasse nach den Goldstücken zu suchen und sie zu identifizieren.

Sobald ein Spieler ein Goldstück findet, ruft er die entsprechende geometrische Grundform aus und wenn die Aussage korrekt ist, legt er es auf das Lösungsblatt an die richtige Stelle.

Bei einem Staffelwettbewerb übergibt er das gefundene Goldstück an den nächsten Spieler in seiner Mannschaft.

Wenn die Antwort falsch ist, muss der Spieler weiter nach anderen Goldstücken suchen.

Das Spiel geht weiter, bis die festgelegte Zeit abgelaufen ist oder alle Goldstücke gefunden wurden.

Spielende:

Das Spiel ist beendet, wenn die Zeit abgelaufen ist oder alle Goldstücke gefunden wurden. Zählt die Anzahl der gefundenen Goldstücke für jede Person oder Mannschaft. Die Person oder Mannschaft mit den meisten gefundenen Goldstücken gewinnt das Spiel.

Varianten und Erweiterungen:

Um das Spiel schwieriger zu gestalten, könnt ihr die Grundmasse vergrößern oder die Anzahl der Goldstücke erhöhen.

Ihr könnt das Spiel auch als Wettkampf zwischen einzelnen Spielern spielen und einen Rekord aufstellen, um die beste Zeit zu ermitteln. Fügt weitere geometrische Grundformen hinzu, um die Vielfalt der Goldstücke zu erhöhen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht1 kg
Größe39 × 25 × 8,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Speedolino Goldschürfen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …