KAWA zum Thema Neugierde Teil 2

6,00 9,00 

KAWA zum Thema Neugierde. Von Förderung des Lernens und der Kreativität bis hin zu ihrer Bedeutung für persönliches Wachstum und beruflichen Erfolg.

Auswahl zurücksetzen

Erhalten Sie bis zu 2 Treuepunkte für diese Bestellung.

Artikelnummer: KAWA-0073 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Ein KAWA über das Thema Neugierde

Vielfältige Vorteile der Neugierde. Von ihrer Rolle bei der Förderung des Lernens und der Kreativität bis hin zu ihrer Bedeutung für persönliches Wachstum und beruflichen Erfolg.

Dieses KAWA bietet einen klaren Überblick über die Kraft der Neugierde. Ideal für alle, die ihre Neugierde fördern und ihr Leben mit Entdeckungen und Innovationen bereichern möchten. Holen Sie sich jetzt dieses KAWA und lassen Sie sich von der befreienden Kraft der Neugierde inspirieren!

 

Jetzt auch als Paket in Farbe, mit Schwarz-Weiß-Vorlage und einer leeren Vorlage zum Selbstgestalten erhältlich.

 

Was heißt eigentlich KAWA ?

KAWA nach Vera F. Birkenbihl ist ein Akronym und bedeutet: Kreative Ausbeute von Wort-Assoziationen. KAWA lässt sich aber besser merken. KAWAs kann man zu allen Themen machen, die einen interessieren.

Wie wäre es mit einem eigenen KAWA und warum funktioniert diese Technik ?

Als erstes schreibst du mit großen Buchstaben das Thema in die Mitte. Ich nehme übrigens das Blatt dazu immer quer und male die Buchstaben so, dass sie später gefärbt werden können. In unserem Mindmap-Vorlagenringblock werden KAWAs auf der linken weißen Seite gezeichnet. Nun lässt du deine Gedanken schweifen und überlegst, was dir zu dem Begriff einfällt und was wichtig genug wäre, aufgeschrieben zu werden. Die Spielregel dabei: Das Aufgeschriebene muss mit einem der Buchstaben beginnen, die in der Mitte stehen. Je kleiner der Begriff, desto weniger Buchstaben hast du zur Verfügung und desto mehr musst du nachdenken. Der Mangel an Buchstaben sorgt dafür, dass du ein Thema intensiver durchdenken musst.

Es ist übrigens keine Pflicht, jeden Buchstaben zu belegen.

Und: Es gibt beim KAWA kein Richtig und kein Falsch.

Ein Beispiel:

Angenommen, du möchtest ein KAWA über deine beste Freundin Eva anlegen, dann hast du nur die drei Buchstaben zur Verfügung. Du darfst diese aber mehrfach belegen.

Vielleicht steht dann E wie elegant, erfolgreich, eloquent, für das V findest du sie vertrauenswürdig, verrückt und verliebt und bei A hast du albern und alleinstehend assoziiert.

Hätte deine beste Freundin Hannelore geheißen, hättest du natürlich mehr Buchstaben zur Verfügung gehabt.

Aus KAWA wird KAGA

Wenn du das Ganze auch noch in viele Bilder kleidest, wird aus deinem KAWA ein KAGA und das G steht dann für Grafie Gestaltung.

Ich selbst schreibe oft in KAWA-Form in Versammlungen mit. Das hält munter, egal, wie unwichtig oder langweilig eine Versammlung ist. Und ich bekomme alles mit.

Hier mal ein Beispiel zum Thema:

Viel Spaß

Jens Voigt

Zusätzliche Informationen

Gewichtn. v.
Größen. v.
Ausführung

DIN A3 Papierformat, DIN A4 Papierformat, DIN A5 Papierformat 300g, PDF-Farbe Download, PDF-Farbe und SW als kleines Downloadpaket – mit Kopierlizenz, SW-Kopiervorlage Download

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „KAWA zum Thema Neugierde Teil 2“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …