Tischkalender KAWA 2022

15,00 

Der praktische Kalender für jeden Schreibtisch oder Lehrertisch.

Vorrätig

Für dieses Produkt erhalten Sie 3 Treuepunkte!

Beschreibung

Tischkalender KAWA für das Jahr 2022

„Das ist jetzt schon mein Lieblingskalender.“ So etwas hört der Schenker doch sehr gerne, oder? Anne hatte die Idee zu dem Tischkalender. Meine Idee war es, die KAWAs auszusuchen, die im vergangenen Jahr im Onlineshop die beliebtesten waren. Herausgekommen ist tatsächlich ein Hingucker, einer, der auf dem Schreibtisch nicht viel Platz einnimmt und doch ständig präsent ist.
Und wenn es mal nicht so läuft, einfach einen Blick in den Kalender werfen und gute Laune bekommen. So einfach.

Folgende KAWAs haben wir für 2022  ausgesucht:

  • Wertschätzung
  • Achtsamkeit
  • Resilienz
  • Fröhlichkeit
  • positive Glaubenssätze
  • Anti-Motivationskiller
  • Emotionale Intelligenz
  • Verantwortung
  • Respekt
  • Zusammenleben
  • Farbenpracht

Was heißt eigentlich KAWA ?

KAWA nach Vera F. Birkenbihl ist ein Akronym und bedeutet: Kreative Ausbeute von Wort-Assoziationen. KAWA lässt sich aber besser merken. KAWAs kann man zu allen Themen machen, die einen interessieren. Bei uns im Shop kannst du dir neben unseren Assoziationen eine Vorlage bekommen für deine eigenen Vorschlägen.

Wie wäre es mit einem eigenen KAWA?

Als erstes schreibst du mit großen Buchstaben das Thema in die Mitte. Ich nehme übrigens das Blatt dazu immer quer und male die Buchstaben so, dass sie später gefärbt werden können. In unserem Mindmap-Vorlagenringblock werden KAWAs auf der linken weißen Seite gezeichnet. Nun lässt du deine Gedanken schweifen und überlegst, was dir zu dem Begriff einfällt und was wichtig genug wäre, aufgeschrieben zu werden. Die Spielregel dabei: Das Aufgeschriebene muss mit einem der Buchstaben beginnen, die in der Mitte stehen. Je kleiner der Begriff, desto weniger Buchstaben hast du zur Verfügung und desto mehr musst du nachdenken.

Warum funktioniert diese Technik ?

Der Mangel an Buchstaben sorgt dafür, dass du ein Thema intensiver durchdenken musst. Dabei gibt es nicht die Pflicht, jeden Buchstaben belegen zu müssen. Auch können je Buchstabe mehr als eine Assoziationen gefunden werden. Und: Es gibt beim KAWA kein Richtig und kein Falsch. Also meine Assoziationen aus dem Kalender werden ganz andere als deine sein.
Und überhaupt- vielleicht überlegst du dir erst deine eigenen Assoziationen, bevor du meine aus dem Kalender ansiehst. Eine schöne Mentaltechnik, die übrigens kreativer macht.

Ein Beispiel:
Angenommen, du möchtest ein KAWA über deine beste Freundin Eva anlegen, dann hast du nur die drei Buchstaben zur Verfügung. Du darfst diese aber mehrfach belegen.
Vielleicht steht dann E wie elegant, erfolgreich, eloquent, für das V findest du sie vertrauenswürdig, verrückt und verliebt und bei A hast du albern und alleinstehend assoziiert.
Hätte deine beste Freundin Hannelore geheißen, hättest du natürlich mehr Buchstaben zur Verfügung gehabt.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,5 kg
Größe 29,7 × 10,5 × 0,5 cm

Das könnte dir auch gefallen …